Weiterentwicklung des gemeinsamen Schadens trotz der Steuerung der Entzündung in der rheumatischen Arthritis: eine Rolle für gefahrene synovial Fibroblasttätigkeit des Knorpels Schaden

Rheumatische Arthritis (RA) ist eine chronische entzündliche Krankheit, die progressive gemeinsame Zerstörung und infolgedessen Funktionsdie unfähigkeit wegen des kombinierten Effektes des chronischen synovitis und des progressiven gemeinsamen Schadens verursacht. Behandlung mit Krankheit-änderndrogen und biologischen Mitteln verbessert die Schmerz, Ermüdung und Unfähigkeit. Vor kurzem, ist das Konzept der festen Steuerung in der Behandlung von RA eingeführt worden. Feste Steuerung kann als treatm definiert werden