Archiv für den Autor: Südwest Presse

Altronaut – gar nicht schwerelos

Und plötzlich habe ich Arthrose. Zugegeben: Ein ganz kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein umso größerer für mich. Meine Ohren haben sich in ihrem Ohrensessel zur Ruhe gesetzt und tun nur noch das Allernötigste. Die Augen wenden sich den
Alles zu diesem Thema ansehen »[adsense_syndicated_article]

KURZ NOTIERT vom 24. Juni aus Ulm und Umgebung

Juni, 20 Uhr, findet im EinsteinHaus ein Vortrag über Gelenkschmerzen und Arthrose statt. Orthopäden und Physiotherapeuten informieren und beantworten Fragen. Eintritt frei. Anmeldung unter Tel. (069) 75 61 99-73 "Von Fälschern und Schönschreibern":
Alles zu diesem Thema ansehen »[adsense_syndicated_article]

KURZ NOTIERT vom 24. Juni aus Ulm und Umgebung

Juni, 20 Uhr, findet im EinsteinHaus ein Vortrag über Gelenkschmerzen und Arthrose statt. Orthopäden und Physiotherapeuten informieren und beantworten Fragen. Eintritt frei. Anmeldung unter Tel. (069) 75 61 99-73 "Von Fälschern und Schönschreibern":
Alles zu diesem Thema ansehen »[adsense_syndicated_article]

Alles Wichtige über die Arthrose

In einem über einstündigem Vortrag, der mit Bildern unterlegt war, erfuhren die Zuhörer viel Wissenswertes über die Ursachen von Verschleißerscheinungen, der Arthrose: Welche Gründe gibt es für die Implantation eines künstlichen Gelenks?
Alles zu diesem Thema ansehen »[adsense_syndicated_article]

Fit und gesund weil fettarm

Herz, Kreislauf, Krebs, Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose. . . Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen, und alle diese Krankheiten haben eines gemeinsam: Sie hängen (nicht nur, aber auch) mit Übergewicht zusammen. Zum Abnehmen gibt es eine ganze
Alles zu diesem Thema ansehen »[adsense_syndicated_article]

Bessere Diagnose möglich

Und dort, am Hüftgelenk – "nur" eine Arthrose oder doch mehr. Um das abzuklären, musste der Patient in den Computertomografen, um Form, Größe und genaue Lage des verdächtigen Etwas in den Organen zu bestimmen. In der Nuklearmedizin werden
Alles zu diesem Thema ansehen »[adsense_syndicated_article]

"Anderen den Rücken stärken"

Willkommen sind genauso Menschen, deren Bewegung aufgrund von Knochenschwund (Osteoporose) und dem Faser-Muskel-Schmerz (Fibromyalgie) eingeschränkt ist.
[adsense_syndicated_article]